Vereinbarung

Der unterzeichnete Berechtigte ist Mieter einer Teilfläche der Liegenschaft 2201
Gerasdorf, Hofstättenweg 2 von der

Amira GmbH, 2201 Gerasdorf Oder Aline Eibl, 1070 Wien (im Folgenden als Vermieter bezeichnet)

 
Präambel
Die für die Verwaltung Sorge tragende Amira GmbH ist um die größtmögliche
Sicherheit an den Mietgegenständen der Mieter bemüht.
Der Mieter hat einen Mietvertrag mit den oben genannten Vermietern abgeschlossen.
Im Falle der Anmietung eines Platzes auf der Wiese von Aline Eibl, muss er über das benachbarte Firmengelände der Amira GmbH fahren, um die Mietfläche zu erreichen.
Dem Mieter wird dazu eine Nummer für die Öffnung des Tores zu Verfügung gestellt,
die ausschließlich der Mieter zur eigenen Zufahrt der Mietfläche benutzt. Es ist nicht gestattet, fremden Personen mit dieser Nummer die Einfahrt zu ermöglichen. Es wird festgehalten, dass jeder Anruf beim Torcomputer protokolliert wird. Es wird weiters festgehalten, dass jede Durchfahrt von der Kamera gefilmt wird. Weiters nimmt der Mieter zur Kenntnis, dass ein zweckentfremdetes Öffnen des Tores bei der Polizei
zur Anzeige gebracht wird. Es ist weiters zur Kenntnis zu nehmen, dass die
Zuweisung der Nummer zum Torcomputer ca. 7 Tage dauern kann.    
Dazu ist es notwendig, das Einfahrtstor zu öffnen und dort Zutritt jederzeit zu haben
um auf die gemietete Fläche zu gelangen. Unabhängig von den Vereinbarungen im
Mietvertrag vereinbart der Mieter gemeinsam mit der Amira GmbH, welche auch die
Hausverwalterin des Mietobjektes ist, folgendes. Das bildet die Basis der Betretungs- bzw. Durchfahrtsbewilligung über das Gelände der Amira GmbH:

    o    Kontaktdaten und Foto des Mieters
Der Mieter gibt Frau Aline Eibl bzw. der Amira GmbH die Telefonnummer samt
vollständigen Namen bekannt, sofern diese nicht schon im Mietvertrag erfasst ist.
Der Mieter stimmt zu, dass ein Foto von ihm vor Ort gemacht wird oder er
uns ein aktuelles Foto an office@amira.co.at sendet.
Ziel ist es, eine maximale Sicherheit bei der Betretungskontrolle des Betriebsgeländes zu gewährleisten. Ändern sich die Kontaktdaten (Adresse, Telefonnummer oder E-Mail) ist dies unverzüglich dem Vermieter mitzuteilen.

    o    Gegenstand
Der Mieter ist verpflichtet, dem Vermieter genau bekanntzugeben, welche
Gegenstände auf dem Grundstück abgestellt werden.

Genaue Beschreibung (Art, Menge, etc.):

___________________________________________________________

Kennzeichen: ________________________________________________

Die Amira GmbH kümmert sich um die Hausverwaltung vor Ort. Sie ist bestrebt,
Ordnung auf dem Gelände zu halten. Zu diesem Zweck passiert folgendes: Der
Mieter bringt auf allen Mietgegenständen am Mietgegenstand seinen
Namen uns seine Telefonnummer an, damit wenn etwas passiert er sofort
verständigt werden kann. Der Mieter markiert all seine Mietgegenstände gut lesbar und wetterfest mit seinem Namen, sobald er sie abstellt, damit die Hausverwaltung diese den Mietern zuordnen kann. Die Hausverwaltung behält sich vor, nicht gekennzeichnete Gegenstände zu entfernen.

Er lässt keine losen und leicht endwendbaren Gegenstände (Antennen/KFZ-
Kennzeichen, etc.) außen angebracht. Insbesondere gilt dies für Gegenstände die
leicht mitgenommen werden können.

Der Vermieter akzeptiert, dass er möglichst freiwillig dem Verwalter Amira GmbH
mitteilt, wenn ihm bei seinem aber auch bei anderen Mietgegenständen Personen
auffallen wo er vermutet, dass hier Personen hantieren, dem Fahrzeug nahe stehen,
sich bei den Mietgegenständen befinden die an und für sich nicht dort sein sollten.

Der Vermieter bzw. dessen Verwalter verpflichtet sich einen geäußerten Verdacht,
dass es hier zu einer Störung der Eigentumsrechte kommen kann, unverzüglich
nachzugehen.

    o    Verhaltensweisen
Auf dem gesamten Grundstück ist die Geschwindigkeitsbegrenzung lt. StVo von 10 km/h sowie Hupverbot unbedingt einzuhalten.

Es dürfen keine Gegenstände wie Dosen, Kaffeebecher, Zigarettenstummel o.Ä. auf
den Parkplatz oder auf die Fläche dort bzw. auch auf die Mietfläche der anderen
geworfen werden. Ebenso wenig auf die Straße wie auf die Flächen des gesamten
Betriebsgeländes.

    o    Verwaltung
Dem Mieter ist klar, dass sowohl die Wiese als auch die Amira GmbH von
den Verwaltern der Amira GmbH verwaltet wird. D.h. für sämtliche Mietbelangen sind die
entsprechenden Personen (zurzeit Frau Palt Sabrina und Herr Grabmaier Willi) zu
kontaktieren.

ACHTUNG: Verwaltungshotline 0699/16952229 (Sabrina Palt) ist nur
von MO-DO von 09:00-15:00 für Sie anwesend.

    o    Haftung
Der Mieter haftet grundsätzlich für alle Schäden, die durch seine gerechtfertigte und
ungerechtfertigte Benutzung, Öffnung des Tores bzw. Offenhaltung, sowie Nutzung,
Ausübung des Durchfahrtsrechtes etc. direkt dem jeweiligen Geschädigten.


Datum:






______________________            ______________________
Amira GmbH                                       Mieter (Name, Vorname)
                                                            Mieter Nr.